Medizinrecht, Arztrecht, Patientenrecht - Schnepper Melcher Rechtsanwälte in Freiburg

Rechtsanwalt Melcher im SWR 3-Radiointerview zu AstraZeneca-Impfungen

Nach einer Redaktionsanfrage von SWR 3 für eine medizinrechtliche Stellungnahme hat heute am Mittag des 17.03.2021 Rechtsanwalt Heiko MELCHER, Fachanwalt für Medizinrecht, Stellung genommen zu der von der Moderatorin aufgeworfenen Frage, ob man sich freiwillig mit dem Impfstoff AstraZeneca impfen lassen kann, obwohl die Impfungen derzeit vom Bundesgesundheitsminister ausgesetzt wurden.

Seine Fazit: Grundsätzlich ja, es wird aber schwierig werden, an den Impfstoff zu kommen.

Die Stellungnahme können Sie hier nachhören: